günstige Unterkunft

Unterkunft ist einer der größten festen Kosten Reisende haben und reduzieren, dass Kosten zu großen Einsparungen führen können! Ich bin sicher, dass viele Rucksacktouristen in einer Scheune schlafen würden, wenn es die billigste Unterkunft wäre, die sie finden konnten!

Egal, was Ihre Unterkunft schmeckt, kann eine Sache, die jeder gemeinsam hat, dass niemand ein Vermögen dafür bezahlen will. In der Tat ist eine der besten Möglichkeiten, um einen günstigen Urlaub zu machen, um die Unterkunftskosten zu senken. Da musst du jeden Abend irgendwo bleiben, so dass die Reduzierung dieser Kosten sparen Sie eine Menge Geld aus der Gesamtkosten Ihrer Reise. Neben der Suche nach einem günstigen Flug, die Suche nach freien oder preiswerten Unterkunft wird die größte Auswirkung auf Ihr Budget haben.

Zum Glück gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, wie Reisende einen anständigen Platz finden können, um ohne Gabelung über ihren gesamten Urlaubsfonds zu bleiben:

Hospitality-AustauschHospitality-Austausch

Eine der besten Möglichkeiten, um freie Unterkunft zu bekommen ist, indem Sie mit jemandem wohnen, wohin du gehst. Bleiben Sie mit einem Einheimischen, der Ihnen einen freien Platz gibt, um Ihren Kopf zu beruhigen, lokale Informationen und jemand, zum mit zu hängen! Es gibt ein paar Websites, die dies geschehen:

  • Couchsurfing
  • Globale Freeloader
  • Hospitality Club
  • Stay4Free

Couchsurfing ist mein Favorit. Das Ziel der Website ist es, den Reisenden nicht nur Geld zu sparen, sondern auch über die lokale Kultur zu lernen, indem sie in der Lage sein zu bleiben und mit einem lokalen zu interagieren.

Ich benutze diese Seite die ganze Zeit, und ich denke, es ist eines der größten Dinge auf Reisen zu passieren. Während ich die Tatsache liebe, kann ich aus Hostels und Hotels aussteigen und Geld sparen, was mich immer wieder auf die Seite bringt, ist, dass ich die örtliche Seite einer Stadt besuche. Ich komme zu Partys, und Restaurants und Websites, die nicht in einem Reiseführer sind.

Viele Male haben die Leute Angst zu couchsurf, weil sie sich fragen, ob es sicher ist. Ich war auch nervös. Da bist du, in einer neuen Stadt, mit all deinen Sachen – in einem Fremden zu Hause. Was, wenn sie versuchen, dich im Schlaf zu ermorden? Was, wenn sie deine Sachen stehlen? Allerdings habe ich festgestellt, dass Menschen, die bereit sind, ihre Häuser für Fremde zu öffnen, dazu neigen, sehr aufgeschlossene Leute zu sein, und sind auch meist ehemalige Reisende. Sie wissen, was du durchmachst. Sie wollen helfen. Couchsurfing ist sich dessen bewusst und nimmt viele Schritte zur Sicherheit. Es bietet verschiedene Ebenen der Überprüfung und ermöglicht es Benutzern zu bewerten und lassen Kommentare zu den Profilen der Menschen.

Wenn ich einen Couchsurfing-Host suche, verwende ich folgende Kriterien:

couchsurfing

Es muss ein Bild mit dem Profil geben. Das zeigt mir nur, dass es eine echte Person ist.

Das Profil muss ausgefüllt werden – es zeigt, dass sie interessiert und beteiligt sind. Die meisten Leute werden nicht die Zeit verbringen, dies auszufüllen, wenn sie sich nicht mit Fremden in ihrem Haus wohl fühlen werden. Wenn jemand sich nicht die Mühe gemacht hat, das Profil auszufüllen, dann benutzen sie wahrscheinlich nicht die Seite und ich gehe einfach weiter.

Sie sollten Bewertungen haben – Wenn andere Leute mit oder haben mindestens mit dem Gastgeber gereist und hatte eine gute Erfahrung, Sie und Ihre Sachen wird wahrscheinlich gut sein. Sie können nicht mit dem Gastgeber auskommen, aber zumindest wissen Sie, dass sie kein Kriechen sind. Die positiveren Bewertungen, desto besser.

Verifizierung hilft – Couchsurfing bietet verschiedene Ebenen der Überprüfung. Personen können von anderen Reisenden mit einer Postanschrift oder mit einer Kreditkarte verifiziert werden. Zu wissen, dass eine Person überprüft worden ist, verringert die Wahrscheinlichkeit, dass sie ein verrückter Psycho-Mörder sein werden. Allerdings, wenn jemand nicht überprüft wird, aber hat eine Menge von Bewertungen, das ist O.K. mit mir.

Egal was, du musst dein eigenes Urteil verwenden, aber ich habe noch keine wirklich schlechten Couchsurf-Erlebnisse gehört, neben dem Wirt, der ein Ruck oder ein wenig antisozial ist. In der Regel, Sie am Ende reden mit Gastgebern per E-Mail, um ein Gefühl für sie und was sie erwarten Wenn es nicht richtig scheint, mach das nicht! Aber sobald du zum ersten Mal couchsurf bist, siehst du, dass es wirklich nicht so schlimm ist Wenn Sie es häufig tun, werden Sie am Ende sparen Hunderte auf Hunderte von Dollar auf Unterkunft und Freunde auf der ganzen Welt.

Jugendherbergen

Jugendherbergen sind eine weitere Option für Budget Reisende. In Hostels, Zimmer sind Schlafsaal-Stil mit allen Einrichtungen geteilt. Viele Leute denken an Hostels als „junges Ding“ und sind nicht daran interessiert, in einem Schlafsaal zu schlafen. Doch die Leute wissen nicht oft, dass viele Jugendherbergen kleine Zimmer, Singles und Doppelzimmer für Alleinreisende oder Paare bieten. Ich habe Leute in Herbergen in ihren 50er und 60er Jahren getroffen. Der Mythos, den sie schmutzig sind, Brutto-Plätze, die für junge Leute entworfen sind, ist falsch. Viele Herbergen bieten mehr Annehmlichkeiten als Hotels, die neuen sind wirklich sauber, und da junge Leute mehr Komfort erwarten, beruhigen Hostels ihre Wege. Dies sind nicht die Hostels, die du in Filmen siehst.

Ich glaube, Hostel-Schlafsäle sind das beste Preis für Budget Reisende. Je größer das Zimmer, desto günstiger die Kosten. Ja, Sie müssen ein Zimmer mit einer Menge Leute teilen, aber wenn Sie auf einem Budget sind, ist es Ihr bester Weg, um Geld zu sparen. Wenn du in einer Gruppe unterwegs bist, könntest du eines der Schlafsäle für deine ganze Gruppe bekommen und nicht mit Fremden teilen.

Während viele Herbergen auf junge Reisende ausgerichtet sind und Altersgrenzen setzen, konzentrieren sich einige der größeren internationalen Ketten wie YHA und Hostelling International eher auf ältere oder Gruppenreisende. Aber ich habe Familien, Reisegruppen und ältere Reisende in Jugendherbergen auf der ganzen Welt gesehen. Eine Herberge ist wirklich für jeden, der andere Reisende treffen will, unabhängig vom Alter.

Jugendherbergen sind sicher, sicher und günstig. Sie übersehen sie nicht – auch wenn Sie nicht Teil des jungen Backpackers sind.

Meine Lieblings-Hostel-Website ist Hostelworld. Sie haben die besten Inventar, Angebote und Schnittstelle.

Wohnungstausch

Wohnungstausch

Ein weiterer guter Weg, um billige Unterkunft zu bekommen ist ein Haustausch-Programm. Dies funktioniert wahrscheinlich für ältere Reisende, die bereits ein Zuhause besitzen. Diese Programme gibt es schon seit langem, aber sie wachsen in der Popularität wegen der guten Marketing und Mundpropaganda im Internet. Home-Börsen sind genau wie sie klingen – für eine Menge Zeit, tauschen Sie Häuser mit einer Familie aus einem anderen Land. Es ist eine großartige Möglichkeit, billig im Ausland zu leben.

Die meisten Leute tun das nicht, weil sie sich um Sicherheit kümmern – aber denken Sie daran, dass die andere Familie Ihnen auch mit ihrem Zuhause vertraut. Websites, die den Heimaustausch erleichtern, haben in der Regel verschiedene Ebenen der Überprüfung und Sicherheit ähnlich wie Couchsurfing. Familien sprechen miteinander über Telefon und E-Mail, und es gibt keine Verpflichtung, wenn Sie feststellen, dass es nicht richtig für Sie ist. Die meisten Leute, die das tun, sind gleichgesinnt, so dass die Chancen auf etwas Unrechtes schlank sind. Darüber hinaus schickt die Familie ein paar Leute, um dich zu überprüfen, wenn du ankommst. Sie können alle Annehmlichkeiten von zu Hause (heißes Wasser, Wäscherei, etc.) in einer anderen Stadt, ohne dafür zu bezahlen.

Für weitere Informationen über Haus-Austausch, check out Home Exchange. Diese Website wurde im Film „The Holiday“ vorgestellt, der viel dazu beigetragen hat, die Ängste der Menschen über den Haushalt zu lindern und diese Reiseoption in den Mainstream zu bringen. Einige der anderen Home-Exchange-Websites sind: Senioren Home Exchange, IHEN und Home for Exchange.

Wenn Swapping Häuser ist nicht dein Ding, dann betrachten Haus-Sitting als Alternative. Im Gegenzug für das Anschauen und Reinigen jemandes Haus, während sie weg sind, erhalten Sie einen Platz, zum in der Gegend zu bleiben, die Sie besuchen. Gute Haussitzplätze gehören: Mind My House, Hauspfleger, Luxus Haus Sitting

Kurzzeitvermietung

Kurzzeitvermietung

Ähnlich wie der Hausaustausch, die Vermietungen erlauben den Menschen, in möblierten Wohnungen während der Reise zu bleiben. Diese Wohnungen können manchmal billiger als Hotels und bieten viele weitere Annehmlichkeiten. Sie sind großartig, wenn Sie planen, eine Woche oder mehr an einem Ort zu verbringen. Sie werden alle Annehmlichkeiten von zu Hause bekommen, ohne ein Vermögen zu verbringen.

Hier finden Sie viele Ferienwohnungen in Europa und Australien, wo Wohnungen neigen dazu, auf einer Woche-zu-Woche-Basis gemietet werden. Diese Apartments sind eine schöne Brücke zwischen einer Jugendherberge und einem Hotel, obwohl sie ein bisschen teuer werden können, wenn man ein Alleinreisender ist. Sie sind ungefähr doppelt so viel Kosten (wenn nicht mehr) als ein Hostel-Schlafsaal. Allerdings, wenn Sie Teil einer Gruppe oder ein Paar sind und auf der Suche nach einer Pause von den Schlafsälen und Horden von Reisenden, aber wollen nicht ein Hotelzimmer, das ist Ihre ideale Unterkunft Option. Ein weiterer Grund, diese Methode zu verwenden? Sie erhalten eine Küche, so dass Sie kochen und reduzieren Sie Ihre Lebensmittelkosten.

Willst du auf einem Bauernhof leben? Versuche einen Bauernhofaufenthalt. Bauernhofaufenthalte erlauben Ihnen, auf Betriebsfarmen zu bleiben, zu erlernen, wie ein Bauernhof arbeitet, möglicherweise in das Arbeiten der Farm (Milch, die Kuh!), Und genießen Sie eine Reihe von organisierten Outdoor-Aktivitäten. Einrichtungen reichen vom Grundcamping bis zum Luxushotel je nach Bauernhof, aber im Allgemeinen ist es so, als wärst du in einem Bett und Frühstück. Die Preise variieren stark je nachdem, wo Sie sind in der Welt, aber in der Regel erwarten, dass der Preis für ein Budget-Hotel (also mindestens $ 40 USD pro Nacht) zu zahlen.

Willst du etwas ganz abseits der ausgetretenen Pfade? Bleib in einem Kloster. Die Unterkunft in diesen Klöstern ist oft sehr spartanisch und enthält nicht mehr als ein Bett und Schreibtisch, mit einfachen Mahlzeiten, die von den Mönchen und Nonnen zubereitet werden. Kloster sind sehr familienfreundlich und ruhig (die meisten haben auch Sperrstunde). Während viele Klöster mindestens $ 50 USD pro Nacht pro Person (viele haben Schlafsäle für die Hälfte dieses Preises), die meisten einfach um Spenden fragen oder sind kostenlos, so dass sie eine erstaunliche Budget-Option zu.

Das nächste Mal, wenn Sie auf die Straße gehen, betrachten Sie eine dieser Optionen, um Ihre Unterkunft Kosten zu senken. Raus aus dem Hotel Mentalität! Sie werden Ihnen helfen, Ihre Kosten zu senken, mehr Geld zu befreien, damit Sie Aktivitäten ausführen können, essen, trinken mehr und insgesamt erleben Sie das Ziel, das Sie so lange gespeichert haben, um zu besuchen.