AirBnb

AirBnB: beste Option?

Wer in den letzten Monaten, ja schon Jahren irgendwo Urlaub gemacht hat, die wird um die Option „AirBnB“ kaum herumgekommen sein – zumindest aber wurde die Idee garantiert schon mal bedacht und dann auch umgesetzt. AirBnB ist, wenn Privatmenschen in anderen Städten ihre Wohnungen, Häuser oder manchmal auch nur einzelne Zimmer anbieten – so gesehen von privat zu privat vermietet. Die Plattform verdient dabei die Vermittlungsgebühr + X. So weit so gut, aber ist AirBnB auch immer die wirklich beste Option? Wir haben uns mal die Mühe gemacht, die vielen Pro und Cons des Angebots genauer anzusehen, um Ihnen eine so sorgfältig ausgearbeitete Meinung wie möglich präsentieren zu können.

Pro AirBnB

Das tolle und aufregende an AirBnB ist, dass es so vielseitig ist. Hier kann man frei wählen, ob man sich ein kleines Zimmer mit den Gastgebern teilt, oder doch lieber ganze Privatwohnungen für sich selber in Anspruch nehmen möchte. Je nach dem, was aktuell vorhanden ist, natürlich. Auch preislich kann man bei AirBnB immer wieder außergewöhnliches finden, sei es günstige Hausboote in den Niederlanden oder ganze Villen im Balkan, herrlich versteckte Orte warten darauf, erkundet zu werden.

Preislich kann man viele AirBnB mittlerweile auch mit günstigen Hotels und Hostels vergleichen, bei denen aber entweder der Service oder die Privatsphäre fehlt. Daher bieten AirBnB eine gute Mischung aus beidem. Und man hat den Vorteil, bei AirBnB auf echte Einwohner – die Gastgeber – zu stoßen, die oft auch als heimliche Botschafter ihrer Stadt fungieren: so kann man manchmal echte Schätze kennenlernen, die man sonst im Hotel oder Hostel nicht so einfach erfahren können.

Contra AirBnB

airbnb contra

Allerdings hat auch AirBnB ein paar Schattenseiten, die es zu bedenken gibt. Da die Plattform noch recht neu ist, gibt es nur wenig Referenzangaben ehemaliger Reisender, was die Buchung und die Übernachtung oftmals zu einem Abenteuer an sich macht. Wer sich damit auskennt, sollte kein Problem haben, aber auf der Hut zu sein ist immer gut.

Oftmals werden bei AirBnB auch nur noch einfache, lieblos eingerichtete Zimmer von Maklern, also keinen Privatmenschen, angeboten, der regionale Bezug geht also den Bach runter. Manchmal bekommt man bei diesen Maklern auch nicht das gleiche Zimmer wie im Internet angeboten, da sie viele verschiede Objekte betreuen. Dies kann dazu führen, dass die Nutzererfahrung von AirBnB nicht mehr so hoch ist wie erhofft. Im Allgemeinen aber überwiegen die Vorteile bei AirBnB.

Weiterlesen
Wochenendtrip

Wochenendtrip: Sollten Sie ein Hotel Hostel oder B&B buchen?

Nun…zwar ist der Sommer mittlerweile in den letzten Atemzügen, aber das sollte ja niemanden davon abhalten, sich mit der Option eines kleines Urlaubs zu beschäftigen, vielleicht ist ja ein Wochenendtrip genau das Richtige. Nachdem Sie sich entschieden haben, wohin es gehen soll, fängt schon das nächste Thema an: wo wollen Sie übernachten? Die Palette an Angeboten ist dabei äußerst vielseitig, je nach dem, wohin es Sie verschlagen sollte. Wir haben uns mal die drei gängigsten Übernachtungsarten mal ein weniger genauer angesehen um Ihnen eine Übersicht zu geben, was Sie im Idealfall buchen sollten.

Hotels für die Bequemlichkeit

Bequemlichkeit

Natürlich, ein gutes Hotel hat den Vorteil, dass man sich hier einfach fallen lassen kann, immer in dem Wissen, dass sich hier um alles gekümmert wird. Angefangen von der Privatsphäre bis hin zu den eventuellen Angeboten, wie etwa ein Fitnessstudio oder Spa. Natürlich ist eines der absoluten Vorteile in einem Hotel, dass man sich um nichts kümmern muss. Man steht einfach auf, macht sich frisch und geniesst das Frühstück, welches vom Personal liebevoll berereitet wird. Auch die anderen Mahlzeiten sind gesichert, sodass man sich in fremden Umgebungen nicht erst noch nach Orten umschauen muss, um etwas zu sich zu nehmen. Das macht vieles einfacher und erholsamer.

Hostel für die Geselligkeit

Hostel für die Geselligkeit

Wer erstens weniger Geld ausgeben will zweitens Lust hat, andere Reisende zu treffen, dem sei es geraten, sich an Hostels zu halten, denn dort geht es immer ein wenig geselliger und gemütlicher zu. Oft schläft man hier in Mehrbettzimmern mit vielen Leuten, die immer auf der Suche nach einem Abenteuer sind. Es kostet weniger, hat dabei auch natürlich weniger Komfort zu bieten. Aber man ist dadurch nicht so allein wie im Hotel und kann auch neue Menschen kennenlernen. Allerdings findet man Hostels nicht immer überall.

B&B für die Romantik

B&B für die Romantik

Und dann wäre da noch das romantische B&B. Was dies so besonders macht: hier trifft man sich besonders gern als Paar, ohne dass die Dinge zu wild oder zu laut werden. Es ist gefühlt ein Mittelding zwischen dem Komfort des Hotels und dem Gruppengedanken eines Hostels. Hier sieht man Menschen beim Frühstück, aber nicht unbedingt abends wieder, denn dann zieht es alle in die Stadt zum Essen. Auch preislich liegt das B&B zwischen den beiden Obengenannten.

Wie Sie sehen, alle Optionen haben ihre ganz besonderen Eigenheiten. Probieren Sie alles mal aus und gucken Sie, was Ihnen am Besten passt.

Weiterlesen
Wichtige Reise-Hacks

Wichtige Reise-Hacks für Ihre nächste Reise zu erinnern

Reisen ist der beste Weg, um den Alltag zu brechen, zu entspannen und abholen eine wertvolle Lektion oder zwei direkt aus Erfahrung.

Es ist etwas, woran wir hart arbeiten und freuen uns jedes Jahr (oder mehrmals im Jahr), deshalb ist eine sorgfältige Planung notwendig, um sich einen unvergesslichen und stressfreien Ausflug zu sichern.

Hier sind ein paar Hacks auf Verpackung wie ein erfahrener Reisender, touring Ihr Ziel als Einheimische zu tun, und die besten Flugpreise Angebote zu helfen, Ihre nächste Reise die beste noch zu machen.

Pack wie ein Profi

pack profi

Sie wissen bereits über die ol ‚Roll, nicht falten‘ Regel. Immerhin ist es ein genialer, platzsparender Hack, der es Ihnen ermöglicht, Licht zu reisen und sogar Geld beim Check-in Gepäck zu sparen. Aber was andere Verpackungs-Tricks müssen Sie wissen?

Wenn du Kleidung ziehst, die leicht knirscht, lass sie so flach wie möglich in trockene Reinigungstüten legen, bevor du faltst. Oder füge sie zusammen mit japanischem Papier zusammen und halte sie auf den Stapel. Das Plastik / Papier hilft, Falten und Falten zu verhindern.

Für die Damen: Halten Sie die Form Ihrer BHs und sparen Sie Platz, indem Sie sie übereinander stapeln und dann Ihre gefaltete Unterwäsche in die Tassen legen.

Egal wo du hingehst, hol dir einen Schal. Sie können es nicht nur verwenden, um sich vor der Kälte oder der Sonne zu schützen, sondern auch zu sitzen, falls Sie sich entscheiden, in einen Park oder Garten zu gehen, oder um das natürliche Licht zu kontrollieren, das das Objektiv Ihrer Kamera trifft, während Sie Fotos machen.

Hier ist ein weiterer Packungs-Trick, der besonders nützlich ist, wenn man beabsichtigt, einkaufen zu gehen: packen Sie Ihre üblichen Sachen in eine Duffel-Tasche, dann lagern Sie sie in Ihrem Gepäck. Auf diese Weise, wenn du über die Grenze gehst, kannst du einfach die Duffel-Tasche herausziehen und deine Sachen im Gepäck aufbewahren. Dann wird es als zweites Gepäck gewogen.

Geh herum wie ein Einheimischer

Einheimischer

Der beste Weg, um ein neues Ziel zu genießen ist immer noch, um es aus der Sicht eines lokalen zu sehen. Besuchen Sie berühmte Orte vor allem, wenn es Ihr erstes Mal ist, aber auch durch Orte, die nur Einheimische kennen.

Leider sind nicht alle von uns glücklich genug, um Freunde und Bekannte aus der ganzen Welt zu haben, oder zumindest wer war, wo wir hin wollen. Aber das bedeutet nicht, dass man keinen örtlichen Rat mehr bekommen kann. Im Zeitalter der Social Media können Sie Reisegruppen und Foren auf Facebook oder folgen Reise Blogger, um direkten Zugang zu Stücken von Ratschläge, wo am besten zu gehen und welche Lebensmittel und Aktivitäten zu versuchen – auch die beliebten Touristenattraktionen sind einen Besuch wert Auf die man kann.

Besser noch, können Sie auch Apps wie Cool Cousin, die Sie mit einem lokalen für ihre Lieblings-Spots und Ratschläge, wie man am besten genießen ihre Stadt, Und Sidekix, die Ihnen hilft, die besten Wanderwege auf der Grundlage Ihrer Interessen und Vorliebe mit kuratierten Anregungen von Einheimischen finden.

Wenn Sie in eine Stadt mit einem organisierten Zug oder Bus-System gehen, laden Sie eine App, die Ihnen sagt, die Fahrpläne und welche Linien zu fahren, um zu einem bestimmten Ziel zu gehen. Apples App Store und der Google Play Store wimmeln mit Apps, die auf länderspezifische U-Bahn-, Zug- und Buslinien und vieles mehr gerecht werden. Natürlich sind die umfangreichen Google Maps immer hilfreich.

Vervollständigen Sie die örtliche Erfahrung, indem Sie jeden Tag nach Hause kommen, anstatt eines Hotelzimmers. Für viele Reisende in diesen Tagen ist Airbnb der Weg zu gehen. Und es ist nicht, weil es billiger als die wichtigsten Hotelketten ist: Da Airbnb von Hausbesuchern auf der ganzen Welt aufgelistet ist, sind hier Unterkünfte oftmals einzigartig und / oder an Orten mit atemberaubender Aussicht. Suchen Sie nach Häusern, die Ihnen erlauben, Ihre eigenen Mahlzeiten zu kochen, befindet sich in einer sicheren Nachbarschaft und bietet alle Annehmlichkeiten, die Sie benötigen. Zahlung und Reservierung ist problemlos, auch, da Airbnb die Nutzer mit ihrer Kreditkarte bezahlen können.

Wie bekomme ich die besten (aka mehr erschwinglichen) Airline-Deal

airline deal

Normalerweise kann Airfare alleine einen Großteil Ihres gesamten Reisebudgets in Anspruch nehmen. Aber wenn Sie klug und früh planen, ist es möglich für Sie, zwei-Weg-Tickets für so niedrig wie nur ein paar hundert Pesos zu bekommen!

Beachten Sie dienstags. Nach den häufigen Fliegern ist dies der beste Tag der Woche, um Flugtickets zu bekommen, weil viele Fluggesellschaften – Budget und nicht – normalerweise ihre Preise an diesem Tag schlagen. Sonntag ist ein weiterer Tag, um bessere Angebote für Flugtickets zu bekommen.

Nehmen Sie sich Zeit, sich für die Mitgliedschaft einzuloggen und Newsletter von Ihren bevorzugten Fluggesellschaften abonnieren. Oft senden sie erste dibs Warnungen an ihre Mitglieder, wenn sie ihren nächsten Verkauf fallen lassen werden, mit einigen sogar eröffnen solche Verkäufe exklusiv zu ihren Mitgliedern 24 Stunden vorher. Holen Sie sich die App Ihrer Airline, denn manchmal bieten sie Angebote ausschließlich auf sie.

Mischen Sie die Dinge, indem Sie Rückfahrkarten von verschiedenen Fluggesellschaften buchen. Sicher, es ist praktisch, einfach nur Hin- und Rückfahrkarten von einer Fluggesellschaft zu buchen, aber manchmal kann man so viel mehr kosten. Versuchen Sie, verschiedene Fluggesellschaften für die niedrigsten Angebote zu suchen. Bonus: Sie werden auch wahrscheinlich Ihre bevorzugte Flugzeit bekommen.

Wenn Sie einen flexiblen Reiseplan haben, wählen Sie rote Augenflüge. Nicht nur die Sitze sind billiger, es gibt auch noch weniger Passagiere bei der Check-in-Warteschlange zu dieser Zeit auch.

Holen Sie sich das Beste aus Ihrer Zeit und Geld, indem Sie exklusive Angebote für Flugtickets, Unterkünfte und andere Privilegien nutzen, indem Sie einfach Ihre Kreditkarte benutzen. Banken bieten eine ganze Reihe von Promos speziell für diejenigen, die gerne reisen. Und diese Promos werden auch schon seit Jahren angeboten, also hast du viele Möglichkeiten zur Auswahl.

Weiterlesen
günstige Unterkunft

Wie finden Sie günstige Unterkunft

Unterkunft ist einer der größten festen Kosten Reisende haben und reduzieren, dass Kosten zu großen Einsparungen führen können! Ich bin sicher, dass viele Rucksacktouristen in einer Scheune schlafen würden, wenn es die billigste Unterkunft wäre, die sie finden konnten!

Egal, was Ihre Unterkunft schmeckt, kann eine Sache, die jeder gemeinsam hat, dass niemand ein Vermögen dafür bezahlen will. In der Tat ist eine der besten Möglichkeiten, um einen günstigen Urlaub zu machen, um die Unterkunftskosten zu senken. Da musst du jeden Abend irgendwo bleiben, so dass die Reduzierung dieser Kosten sparen Sie eine Menge Geld aus der Gesamtkosten Ihrer Reise. Neben der Suche nach einem günstigen Flug, die Suche nach freien oder preiswerten Unterkunft wird die größte Auswirkung auf Ihr Budget haben.

Zum Glück gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, wie Reisende einen anständigen Platz finden können, um ohne Gabelung über ihren gesamten Urlaubsfonds zu bleiben:

Hospitality-AustauschHospitality-Austausch

Eine der besten Möglichkeiten, um freie Unterkunft zu bekommen ist, indem Sie mit jemandem wohnen, wohin du gehst. Bleiben Sie mit einem Einheimischen, der Ihnen einen freien Platz gibt, um Ihren Kopf zu beruhigen, lokale Informationen und jemand, zum mit zu hängen! Es gibt ein paar Websites, die dies geschehen:

  • Couchsurfing
  • Globale Freeloader
  • Hospitality Club
  • Stay4Free

Couchsurfing ist mein Favorit. Das Ziel der Website ist es, den Reisenden nicht nur Geld zu sparen, sondern auch über die lokale Kultur zu lernen, indem sie in der Lage sein zu bleiben und mit einem lokalen zu interagieren.

Ich benutze diese Seite die ganze Zeit, und ich denke, es ist eines der größten Dinge auf Reisen zu passieren. Während ich die Tatsache liebe, kann ich aus Hostels und Hotels aussteigen und Geld sparen, was mich immer wieder auf die Seite bringt, ist, dass ich die örtliche Seite einer Stadt besuche. Ich komme zu Partys, und Restaurants und Websites, die nicht in einem Reiseführer sind.

Viele Male haben die Leute Angst zu couchsurf, weil sie sich fragen, ob es sicher ist. Ich war auch nervös. Da bist du, in einer neuen Stadt, mit all deinen Sachen – in einem Fremden zu Hause. Was, wenn sie versuchen, dich im Schlaf zu ermorden? Was, wenn sie deine Sachen stehlen? Allerdings habe ich festgestellt, dass Menschen, die bereit sind, ihre Häuser für Fremde zu öffnen, dazu neigen, sehr aufgeschlossene Leute zu sein, und sind auch meist ehemalige Reisende. Sie wissen, was du durchmachst. Sie wollen helfen. Couchsurfing ist sich dessen bewusst und nimmt viele Schritte zur Sicherheit. Es bietet verschiedene Ebenen der Überprüfung und ermöglicht es Benutzern zu bewerten und lassen Kommentare zu den Profilen der Menschen.

Wenn ich einen Couchsurfing-Host suche, verwende ich folgende Kriterien:

couchsurfing

Es muss ein Bild mit dem Profil geben. Das zeigt mir nur, dass es eine echte Person ist.

Das Profil muss ausgefüllt werden – es zeigt, dass sie interessiert und beteiligt sind. Die meisten Leute werden nicht die Zeit verbringen, dies auszufüllen, wenn sie sich nicht mit Fremden in ihrem Haus wohl fühlen werden. Wenn jemand sich nicht die Mühe gemacht hat, das Profil auszufüllen, dann benutzen sie wahrscheinlich nicht die Seite und ich gehe einfach weiter.

Sie sollten Bewertungen haben – Wenn andere Leute mit oder haben mindestens mit dem Gastgeber gereist und hatte eine gute Erfahrung, Sie und Ihre Sachen wird wahrscheinlich gut sein. Sie können nicht mit dem Gastgeber auskommen, aber zumindest wissen Sie, dass sie kein Kriechen sind. Die positiveren Bewertungen, desto besser.

Verifizierung hilft – Couchsurfing bietet verschiedene Ebenen der Überprüfung. Personen können von anderen Reisenden mit einer Postanschrift oder mit einer Kreditkarte verifiziert werden. Zu wissen, dass eine Person überprüft worden ist, verringert die Wahrscheinlichkeit, dass sie ein verrückter Psycho-Mörder sein werden. Allerdings, wenn jemand nicht überprüft wird, aber hat eine Menge von Bewertungen, das ist O.K. mit mir.

Egal was, du musst dein eigenes Urteil verwenden, aber ich habe noch keine wirklich schlechten Couchsurf-Erlebnisse gehört, neben dem Wirt, der ein Ruck oder ein wenig antisozial ist. In der Regel, Sie am Ende reden mit Gastgebern per E-Mail, um ein Gefühl für sie und was sie erwarten Wenn es nicht richtig scheint, mach das nicht! Aber sobald du zum ersten Mal couchsurf bist, siehst du, dass es wirklich nicht so schlimm ist Wenn Sie es häufig tun, werden Sie am Ende sparen Hunderte auf Hunderte von Dollar auf Unterkunft und Freunde auf der ganzen Welt.

Jugendherbergen

Jugendherbergen sind eine weitere Option für Budget Reisende. In Hostels, Zimmer sind Schlafsaal-Stil mit allen Einrichtungen geteilt. Viele Leute denken an Hostels als „junges Ding“ und sind nicht daran interessiert, in einem Schlafsaal zu schlafen. Doch die Leute wissen nicht oft, dass viele Jugendherbergen kleine Zimmer, Singles und Doppelzimmer für Alleinreisende oder Paare bieten. Ich habe Leute in Herbergen in ihren 50er und 60er Jahren getroffen. Der Mythos, den sie schmutzig sind, Brutto-Plätze, die für junge Leute entworfen sind, ist falsch. Viele Herbergen bieten mehr Annehmlichkeiten als Hotels, die neuen sind wirklich sauber, und da junge Leute mehr Komfort erwarten, beruhigen Hostels ihre Wege. Dies sind nicht die Hostels, die du in Filmen siehst.

Ich glaube, Hostel-Schlafsäle sind das beste Preis für Budget Reisende. Je größer das Zimmer, desto günstiger die Kosten. Ja, Sie müssen ein Zimmer mit einer Menge Leute teilen, aber wenn Sie auf einem Budget sind, ist es Ihr bester Weg, um Geld zu sparen. Wenn du in einer Gruppe unterwegs bist, könntest du eines der Schlafsäle für deine ganze Gruppe bekommen und nicht mit Fremden teilen.

Während viele Herbergen auf junge Reisende ausgerichtet sind und Altersgrenzen setzen, konzentrieren sich einige der größeren internationalen Ketten wie YHA und Hostelling International eher auf ältere oder Gruppenreisende. Aber ich habe Familien, Reisegruppen und ältere Reisende in Jugendherbergen auf der ganzen Welt gesehen. Eine Herberge ist wirklich für jeden, der andere Reisende treffen will, unabhängig vom Alter.

Jugendherbergen sind sicher, sicher und günstig. Sie übersehen sie nicht – auch wenn Sie nicht Teil des jungen Backpackers sind.

Meine Lieblings-Hostel-Website ist Hostelworld. Sie haben die besten Inventar, Angebote und Schnittstelle.

Wohnungstausch

Wohnungstausch

Ein weiterer guter Weg, um billige Unterkunft zu bekommen ist ein Haustausch-Programm. Dies funktioniert wahrscheinlich für ältere Reisende, die bereits ein Zuhause besitzen. Diese Programme gibt es schon seit langem, aber sie wachsen in der Popularität wegen der guten Marketing und Mundpropaganda im Internet. Home-Börsen sind genau wie sie klingen – für eine Menge Zeit, tauschen Sie Häuser mit einer Familie aus einem anderen Land. Es ist eine großartige Möglichkeit, billig im Ausland zu leben.

Die meisten Leute tun das nicht, weil sie sich um Sicherheit kümmern – aber denken Sie daran, dass die andere Familie Ihnen auch mit ihrem Zuhause vertraut. Websites, die den Heimaustausch erleichtern, haben in der Regel verschiedene Ebenen der Überprüfung und Sicherheit ähnlich wie Couchsurfing. Familien sprechen miteinander über Telefon und E-Mail, und es gibt keine Verpflichtung, wenn Sie feststellen, dass es nicht richtig für Sie ist. Die meisten Leute, die das tun, sind gleichgesinnt, so dass die Chancen auf etwas Unrechtes schlank sind. Darüber hinaus schickt die Familie ein paar Leute, um dich zu überprüfen, wenn du ankommst. Sie können alle Annehmlichkeiten von zu Hause (heißes Wasser, Wäscherei, etc.) in einer anderen Stadt, ohne dafür zu bezahlen.

Für weitere Informationen über Haus-Austausch, check out Home Exchange. Diese Website wurde im Film „The Holiday“ vorgestellt, der viel dazu beigetragen hat, die Ängste der Menschen über den Haushalt zu lindern und diese Reiseoption in den Mainstream zu bringen. Einige der anderen Home-Exchange-Websites sind: Senioren Home Exchange, IHEN und Home for Exchange.

Wenn Swapping Häuser ist nicht dein Ding, dann betrachten Haus-Sitting als Alternative. Im Gegenzug für das Anschauen und Reinigen jemandes Haus, während sie weg sind, erhalten Sie einen Platz, zum in der Gegend zu bleiben, die Sie besuchen. Gute Haussitzplätze gehören: Mind My House, Hauspfleger, Luxus Haus Sitting

Kurzzeitvermietung

Kurzzeitvermietung

Ähnlich wie der Hausaustausch, die Vermietungen erlauben den Menschen, in möblierten Wohnungen während der Reise zu bleiben. Diese Wohnungen können manchmal billiger als Hotels und bieten viele weitere Annehmlichkeiten. Sie sind großartig, wenn Sie planen, eine Woche oder mehr an einem Ort zu verbringen. Sie werden alle Annehmlichkeiten von zu Hause bekommen, ohne ein Vermögen zu verbringen.

Hier finden Sie viele Ferienwohnungen in Europa und Australien, wo Wohnungen neigen dazu, auf einer Woche-zu-Woche-Basis gemietet werden. Diese Apartments sind eine schöne Brücke zwischen einer Jugendherberge und einem Hotel, obwohl sie ein bisschen teuer werden können, wenn man ein Alleinreisender ist. Sie sind ungefähr doppelt so viel Kosten (wenn nicht mehr) als ein Hostel-Schlafsaal. Allerdings, wenn Sie Teil einer Gruppe oder ein Paar sind und auf der Suche nach einer Pause von den Schlafsälen und Horden von Reisenden, aber wollen nicht ein Hotelzimmer, das ist Ihre ideale Unterkunft Option. Ein weiterer Grund, diese Methode zu verwenden? Sie erhalten eine Küche, so dass Sie kochen und reduzieren Sie Ihre Lebensmittelkosten.

Willst du auf einem Bauernhof leben? Versuche einen Bauernhofaufenthalt. Bauernhofaufenthalte erlauben Ihnen, auf Betriebsfarmen zu bleiben, zu erlernen, wie ein Bauernhof arbeitet, möglicherweise in das Arbeiten der Farm (Milch, die Kuh!), Und genießen Sie eine Reihe von organisierten Outdoor-Aktivitäten. Einrichtungen reichen vom Grundcamping bis zum Luxushotel je nach Bauernhof, aber im Allgemeinen ist es so, als wärst du in einem Bett und Frühstück. Die Preise variieren stark je nachdem, wo Sie sind in der Welt, aber in der Regel erwarten, dass der Preis für ein Budget-Hotel (also mindestens $ 40 USD pro Nacht) zu zahlen.

Willst du etwas ganz abseits der ausgetretenen Pfade? Bleib in einem Kloster. Die Unterkunft in diesen Klöstern ist oft sehr spartanisch und enthält nicht mehr als ein Bett und Schreibtisch, mit einfachen Mahlzeiten, die von den Mönchen und Nonnen zubereitet werden. Kloster sind sehr familienfreundlich und ruhig (die meisten haben auch Sperrstunde). Während viele Klöster mindestens $ 50 USD pro Nacht pro Person (viele haben Schlafsäle für die Hälfte dieses Preises), die meisten einfach um Spenden fragen oder sind kostenlos, so dass sie eine erstaunliche Budget-Option zu.

Das nächste Mal, wenn Sie auf die Straße gehen, betrachten Sie eine dieser Optionen, um Ihre Unterkunft Kosten zu senken. Raus aus dem Hotel Mentalität! Sie werden Ihnen helfen, Ihre Kosten zu senken, mehr Geld zu befreien, damit Sie Aktivitäten ausführen können, essen, trinken mehr und insgesamt erleben Sie das Ziel, das Sie so lange gespeichert haben, um zu besuchen.

Weiterlesen
Airbnb Gäste

Die 5 Sachen Airbnb Gäste sollten nie, jemals tun

Als langjähriger Airbnb-Gastgeber habe ich alles gesehen. Was viele Gäste nicht wissen, ist, dass Airbnb hat seinen eigenen ungeschriebenen Verhaltenskodex, und dass nach diesen grundlegenden Regeln wird das Leben leichter auf einem potenziell betonten Host, während es wahrscheinlicher werden sie gehen aus dem Weg, um sicherzustellen, dass Sie Haben die beste Reise möglich.

1) Ankunft ohne Bestätigung Details

Bestätigung Details

Wenn du einem Gastgeber gesagt hast, dass du um 15 Uhr eincheckst, und es sieht aus wie der Verkehr oder eine Flugverzögerung wird die Dinge näher an 20 Uhr stoßen, denn die Liebe von allem, was heilig ist: Sag dein Gastgeber! Eine riesige Anzahl von Gästen – besonders diejenigen, die mehr zu Hotels gedacht haben – denken, dass sie sich immer wieder auftauchen können (oder noch schlimmer vor) die aufgeführte Checkin-Zeit und jemand wird auf sie warten. Die Tatsache ist, dass viele Gastgeber Airbnb-Pflichten mit dem Rest ihrer geschäftigen Leben jonglieren, und es gibt eine gute Chance, dass Ihr Gastgeber Ihren Check-In zwischen Arbeit, Familie und Spaß geplant hat. Wenn du ihnen nicht sagst, wann deine Ankunftszeit sich geändert hat, kannst du sehr gut eine gute Person auf Stunden warten.

Sie wollen auch weitere Details bestätigen. Einige Gäste haben eine Tendenz, nur die Checkin-Anweisungen zu betrachten, sobald sie bei der Adresse auftauchen. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, wie man den Platz findet oder hereinkommt, ist die richtige Zeit zu fragen, vor Ihrer Reise.

2) Sneak In Menschen oder Haustiere

Sneak In Menschen

Jeder Gastgeber wird sich früher oder später beschäftigen, aber es gibt immer Gäste, die kein Problem haben, fünf Leute zu ihrer Zwei-Personen-Buchung zu bringen. Es gibt so viele Gründe, dass dies eine schlechte Idee ist – auch wenn Ihre Absichten unschuldig sind und Ihr Ziel nicht ist, einen Wut zu werfen. Neben dem Betrug und dem Mangel an Anstand können Gäste, die nicht Teil einer offiziellen Buchung sind, nicht durch den Kundendienst von Airbnb abgedeckt werden, was bedeutet, wenn etwas schief geht, kann es wirklich schlecht werden, echt schnell. Die Versicherung eines Gastgebers kann auch strenge Belegungsgrenzen haben, und darüber hinaus können ernsthafte Haftungsfragen entstehen.

Gastgeber können auch eine zusätzliche Person Gebühr für größere Gruppen. Natürlich ist die Vermeidung dieser Gebühren wahrscheinlich der häufigste Grund für die ol ’sneakaroo. Aber die Tatsache ist, dass mehr Menschen dazu neigen, mehr Probleme zu lösen. Es gibt mehr Verschleiß auf dem Haus, größere Gebrauchsnutzung, möglicherweise größere Versicherungskosten, mehr Wäsche und damit verbundene Kosten, eine größere Chance jemand wird Rotwein auf einem weißen Teppich, et cetera, et cetera, et cetera verschütten. Ich verspreche Ihnen, dass wir nicht versuchen, Sie mit diesen Gebühren abzureißen, es ist einfach mehr Zeit, Ärger und Kosten, um mehr Menschen zu beherbergen. Bitte beachten Sie das.

Der andere große Grund für die Sneak-in: Der Wunsch, mehr Menschen als der Host bringen könnte als max. Wieder ist das aus so vielen Gründen falsch. Diese Grenze besteht aus einem Grund: Ob es sich um gesunden Menschenverstand handelt (vielleicht ist es ein kleiner Ort), ein Versicherungsmandat, eine Bauherrschaft oder einfach nur ein Wunsch, keine Gastgeber zu werden. Bitte. Bitte. Bitte respektiere die max. Wenn es so aussieht, als würde dein Cousin dich in letzter Minute anschließen, sag dem Gastgeber. Fragen! Wenn ein Gast im Vorfeld und ehrlich ist, werde ich alles tun, um ihre Gruppe unterzubringen – auch wenn es bedeutet, meine eigenen Regeln zu beugen. Und ich schätze immer die Ehrlichkeit.

3) Bewerten Sie Ihren Aufenthalt auf dem Hotel „Star“ System

hotel star

Dies ist jeder Airbnb-Host-Alptraum Bewertung: „Toller Aufenthalt! Alles war perfektT Vier Sterne.“ Problem ist, viele Gäste sehen das Airbnb-Star-Rating-System analog zu Hotel-Stars, die nichts zu tun haben, wie gut ein Aufenthalt mit Erwartungen erfüllt ist, und alles, was mit Hallenbädern und On-Call-Concierges zu tun hat. Wenn die obige Art von Bewertungen auftritt, frage ich oft, was ich hätte tun können, um diesen fünften Stern zu verdienen, und die Antwort ist in der Regel etwas im Sinne von: „Nichts! Der Aufenthalt war großartig und vier Sterne ist wirklich gut! Fünf-Sterne wie der Ritz. “

Was diese Gäste vielleicht nicht merken: Vier Sterne können für ein Hotel total toll sein, aber es ist so ziemlich eine unannehmbare Bewertung auf Airbnb. Ernsthaft: Die Seite sendet Gastgeber Warnhinweise, wenn Sie rack up zu viele Vier-Sterne-Bewertungen, und Vier-Sterne-Auflistungen können sogar verzaubert werden. Airbnb-Sterne-Bewertungen sind effektiv binär: Fünf Sterne sind großartig und alles andere ist wirklich schlecht.

Fazit: Bewerten Sie Ihren Aufenthalt auf der Grundlage, wie gut es Ihre Erwartungen erfüllt auf Ihre Bedürfnisse und wie die Auflistung präsentiert sich. Bewerten Sie es nicht auf der Grundlage des Standard-Hotel-Star-Rating-Systems.

4) Nehmen Sie Sachen ohne zu fragen – besonders Leinen und Tücher

Es versteht sich von selbst: Wenn es um Airbnb-Gäste geht, sollst du nicht stehlen. Weniger offensichtlich: Es ist eine wirklich, wirklich gute Idee zu fragen, bevor Sie den Schrank für Bettwäsche und Handtücher überfallen.Leinen und Tücher

Solch ein Greifer mag den Gästen unschädlich erscheinen, aber die Tatsache ist, dass diese Bettwäsche für die nächste Buchung beiseite gelegt worden sein könnten. Wenn es einen engen Turnaround, herauszufinden, diese Set-Aside-Bettwäsche sind jetzt verschmutzt kann eine echte Kopfschmerzen zu schaffen.

Wenn Sie mehr brauchen als das, was bereitgestellt wird, ist die Antwort einfach: Fragen Sie! Und wenn überhaupt möglich, mach es im Voraus, wenn du zum Beispiel weißt, dass jemand auf einem Sofa schläft oder dir zusätzliche Handtücher für den Strand oder Pool braucht. Ich sage den Gästen, dass ich immer glücklich bin, alles zu geben, was sie brauchen, aber bitte fragen.

5) Verlassen Sie auf SMS für Airbnb Nachrichten

Neben der Airbnb-Website und der App können Benutzer per SMS Nachrichten lesen und darauf antworten. Allerdings ist das etwas, das du niemals tun solltest. Das Problem: Die SMSS-Zeichengrenze schneidet alle, aber die kürzesten Airbnb-Nachrichten ab, die keinen Mangel an Kommunikation Snafus schafft, wenn Gäste fehlende wichtige Informationen in das Ende der längeren Nachrichten versteckt. Um die Dinge noch schlimmer zu machen, sind die Gäste, die dazu neigen, sich mit SMS über die Airbnb-App zu beugen, oft Airbnb-Neulinge, die am meisten davon profitieren können, was auch immer wichtige Informationen sind, die wir versuchen, ihren Weg zu schicken, um sicherzustellen, dass sie einen reibungslosen Aufenthalt haben.

Anstatt mit SMS, laden Sie einfach die Airbnb App und verwenden Sie es für Ihre Nachrichten. Glauben Sie mir: Es macht die Dinge einfacher für alle.

Weiterlesen